Die Ausgabe 2017 des Spirit of Bern widmet sich zwei Schwerpunktthemen, die eine grosse Herausforderung für Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft darstellen - und gleichzeitig auch grosse Chancen für die zukünftige Entwicklung eröffnen.

Die erste Session fokussiert auf das Thema Entrepreneurship und beleuchtet verschiedene Modelle im Vergleich, von der staatlichen Innovationsförderung bis hin zur unternehmerischen Eigeninitiative. Wir fragen wo die heutigen Unternehmer herkommen und was einen erfolgreichen Unternehmer ausmacht.

Die zweite Session widmet sich der Alzheimer Erkrankung. Bis heute entzieht sich die Krankheit effektiven Therapiemöglichkeiten, in Zukunft wird es nötiger denn je einen Massnahmenmix aus Früherkennung, Medikamenten und neuen Therapieangeboten sicherzustellen, um die Lebensqualität für die Betroffenen zu erhöhen.

Die Mobiliar Swisscom Uni Bern Securitas